fbpx

Glossar

Ihnen ist ein Begriff auf YouTube begegnet, der Ihnen unbekannt ist? Hier finden Sie die ausführliche Definition, alphabetisch sortiert.

Avatar, Profilbild eines YouTube-Nutzers/Kanals.

Call-to-Action (deutsch: Handlungsaufforderung), der Zuschauer wird (im Video, in der Beschreibung oder in den Kommentaren) zu einer Handlung oder Interaktion aufgefordert.

Clickbait, bezeichnet einen Prozess in dem der eigentliche Inhalt durch falsche Versprechungen angepriesen wird. Das kann z.B. durch das Thumbnail oder Versprechungen in dem Videotitel geschehen.

Dislike, negative Bewertung eines Videos (Daumen runter).

DIY (lang: Do it yourself), bezeichnet Tätigkeiten die von Amateuren ohne professionelle Hilfe ausgeführt werden können. Auf YouTube bezogen ist ein DIY-Video also ein Video, dass den Zuschauern zeigt wie eine bestimmte Sache (oftmals zuhause) nachgemacht werden kann.

Edutainment, ist ein Kofferwort, das sich aus den englischen Wörtern education und entertainment zusammensetzt. Edutainment Videos verbinden Lernprozesse mit Unterhaltung.

Haul-Video, ist ein Video, das von Privatpersonen im Internet veröffentlicht wird. Bei diesen Videos stellen Personen gekaufte Kosmetikartikel und Kleidung (oft auch modische Accessoires) vor.

Infotainment, ist ein Kofferwort, das sich aus den englischen Wörtern info und entertainment zusammensetzt. Infotainment-Videos verbinden die Informationsweitergabe mit Unterhaltung.

Kanalbanner, repräsentatives Bannerbild eines YouTube-Kanals.

Let’s Play, abgekürzt oft LP, ist ein Video, in dem eine Person ein Videospiel spielt und es währenddessen kommentiert.

Lifehack, Trick der das Leben des Zuschauers erleichtern soll wenn er das Video angeschaut hat und den „Lifehack“ nachmacht.

Meme, Internetphänomen mit lustigen Bildern oder Videos

Metadaten, sind Daten, die Informationen über Merkmale anderer Daten enthalten. In YouTube werden sie verwendet um zu beschreiben worum es in dem Video geht.

Parodie, ist eine verzerrende, übertreibende oder verspottende Nachahmung (Lied).

Podcast, ist ein Beitrag o. Ä., der als Audio- oder Videodatei im Internet zum Herunterladen angeboten wird.

Prank, bezeichnet eine Handlung in welcher es darum geht eine Person oder Personnengruppe reinzulegen und dies auf Video zu dokumentieren.

Product-Placement (deutsch: Produktplatzierung), bezeichnet die gezielte Darstellung von Markenprodukten. In Deutschland sind Produktplatzierungen zu kennzeichnen, da sie sonst unter Schleichwerbung fallen.

Reaktionsvideo, bezeichnet gefilmte Reaktionen auf bestimmte Dinge. Das kann eine Reaktion auf ein bloßes Video oder sonstigen auf dem Bildschirm zu erkennenden Inhalt sein, kann aber auch Dinge und Sachen aus der Realität beinhalten.

Review, bezeichnet den Test und die kritische Bewertung eines Produktes.

Shitstorm, ist eine in sozialen Netzwerken, Foren und anderen Portalen und Communities vermehrt auftretende negative Kommentarwelle unter einem Post, Blogeintrag oder Video. 

Strike, ist eine Warnung von YouTube an den Kanalbetreiber, dass er gegen die Upload-Richtlinien verstoßen hat.

Thumbnail, ist das Titelbild eines YouTube-Videos.

Tutorial, ist eine (filmische) Gebrauchsanleitung, die einen spezifischen Sachverhalt, Vorgang oder ein bestimmtes Thema erklärt.

Unboxing, ist ein Video, bei dem ein Produkt ausgepackt und meist auch bewertet wird.

Vlog, ist ein Kunstwort aus Video und Blog und bezeichnet im Internet veröffentlichte Videos, in dem sich eine Person zu einen bestimmten Thema äußert oder etwas aus dem Leben in Videoform teilt.